Team München - Die sportliche Vielfalt - November 2019

Team München e.V.

News-Themen
I.     Infos aus dem Team München Vorstand
II.    Badminton spielt erfolgreich in den Ligen
III.   Rugby Spartenvorstandswahl und Spieltage
IV.   Handball Team in Liga gestartet
V.    Tischtennis auf dem Schupfnudel Cup in Hamburg
VI.   Kurz notiert...

 

I. Infos aus dem Team München Vorstand

Team München e.V.

Vorstandsmitglieder
In diesem und den kommenden Newslettern zeigen wir euch, wer sich für euch für was im Vorstand engagiert.
Dirk (Bild links) leitet als 1. Vorsitzender schon länger die Geschicke von Team München e.V. Er ist Mitglied in der Sparte Fussball und im Vorstand zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring und Eventplanung. Natascha (Bild Mitte) ist stellvertretende Vorsitzende und kümmert sich hier vor allem um die Mitgliederbetreuung und den Kontakt zum Bayerischen Landes-Sport-Verband (BLSV). Sportlich aktiv ist sie in den Sparten Tischtennis und Tanzen. Christoph (Bild rechts) ist seit diesem Jahr neu im Vorstand und als Schatzmeister für die Finanzen zuständig, sportlich ist er in der Sparte Fussball zuhause.
Weitere Mitglieder des Vorstands stellen wir in den kommenden Newslettern vor. Mehr Infos unter www.teammuenchen.de/vorstand. An den Donnerstagen am 14. und 28.11. ist das Team München Büro in der Rumfordstraße 39 von 18:30 bis 20:00 Uhr durch Mitglieder des Vorstands geöffnet, bei einem Anliegen einfach vorbeikommen!

CSD München 2020
Die Organisatoren des CSD München wollen im kommenden Jahr ein Zeichen gegen Gewalt, Ausgrenzung und Hass setzen. Wir müssen zusammenstehen - untereinander wie für andere. Dieses Themenfeld haben die Vereine, die hinter dem CSD stehen, vorgestellt und damit gleichzeitig die gesamte Münchner LGBTI* Community aufgerufen, sich bei der Suche nach einem neuen CSD Motto für 2020 zu beteiligen. Schaut rein unter www.csdmuenchen.de/motto und macht mit!

Team München hatte Thekendienst im Sub
Am Samstag, 26.Oktober 2019, waren Mitglieder aus den Sparten Laufen, Fussball, Bowling, Basketball und Rugby hinter der Theke im Sub. Das Team konnte sich schnell an die neue Theke mit neuer Spüleinheit und kleineren Kühlschränken gewöhnen. Zahlreiche Gäste zeigten sich interessiert an unserem Verein. Wirtschaftlich gesehen bescherten wir dem Sub den erfolgreichsten Abend des Monats. Der nächste Team München Termin im Sub ist der 25. Januar 2020. Das Thekenteam würde sich freuen, wenn viele Vereinsmitglieder das Sub an dem Abend besuchen.


 

II. Badminton spielt erfolgreich in den Ligen

Badminton

Ganz hoch in der Liga
Nach den beiden Auftaktsiegen im September hat unsere erste Mannschaft im Oktober ein weiteres Mal gewonnen, aber auch die erste Niederlage kassiert: 3:5 gegen PTSV Rosenheim und 6:2 gegen TuS Geretsried IV waren die Ergebnisse. Dafür konnten am 02.11.2019 beide Heimspiele gewonnen werden: 7:1 gegen den SV Germering und 5:3 gegen Polizei-SV München. Aktuell liegt Team München I auf dem sehr guten 2. Platz in der Bezirksliga Süd mit nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer Rosenheim.
Die zweite Mannschaft konnte nach dem Unentschieden gegen Ebersberg zum Saisonbeginn nicht erneut punkten und hat gegen den TV Traunstein, den 1. BC München und den TV Burghausen leider dreimal verloren. Im Moment steht Team München II daher nur auf Tabellenplatz 8 in der Bezirksklasse A-Ost.
Die Hobbymannschaft hat zum Auftakt der Saison in der Hobbyliga München Nord-Ost 4:2 gegen den ESV Freimann gewonnen - ein toller Erfolg gegen einen starken Gegner.

Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und weitere Termine findet ihr auf der Website des Bayerischen Badmintonverbands: Team München I in der Bezirksliga Süd und Team München II in der Bezirksklasse A-Ost und die Hobbymannschaft in der Hobbyliga München Nord/Ost.

 

III. Rugby Spartenvorstandswahl und Spieltage

Rugby

Neuer Spartenvorstand bei den Monks
Zum neuen Spartenvorstand wurde Christof de Keijzer gewählt, als Vize-Vorstände wurden Cira García de Durango, Corina Ernst und Benedikt Löw gewählt. Dieses neue Vierergespann wird sich die Aufgaben so gut es geht teilen. So wird Cira sich um den Aufbau einer Frauenmannschaft kümmern. Benedikt wird erster Anlaufpunkt für neue Rugby Interessierte werden, während Corina die Aufgaben als IGR (International Gay Rugby) Vertreterin und Pressewartin übernehmen wird. Allerdings ist es dem neuen Vorstand wichtig, dass jeder immer angesprochen werden kann – egal ob es Interesse am Rugby ist, Ideen für das Team als auch bei Problemen oder Ängsten.

In diesem Zusammenhang möchten wir uns bei unserem alten Munich Monks Vorstand Niels Bauer, der diese Arbeit gemeinsam mit Tom Aiden und Fabian Tanalski super gemeistert hat, bedanken. Sie haben einen großen Teil dazu beigetragen, die Munich Monks zu dem zu machen, was sie heute sind. Ein inklusives Rugby Team, bei dem Alle willkommen sind – als Spieler*in, aber auch als Supporter
Wir möchten uns auch bei Thomas, Andreas, Lorenzo, Malek, Michael, Florian, Michael, Markus, Michael und Artur bedanken, die in unterschiedlichen Arbeitsgruppen zum Erfolg der Munich Monks beigetragen haben. Danke auch an unsere vielen Supporter, die durch ihren Einsatz den reibungslosen Ablauf bei unseren Ligaspielen und internationalen Turnieren gewährleisten und dafür sorgen, dass sich die Spieler voll und ganz auf ihren „Job“ konzentrieren können.
Und ein herzliches Dankeschön auch an unsere Trainer Niels, Thomas und Lorenzo. Ohne euch würden wir gar nicht erst diesen tollen und einzigartigen Sport ausüben können.

Wir sind froh, dass uns die alte Vorstandschaft weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Dies ist heutzutage leider nicht selbstverständlich, allerdings absolut notwendig, um sich schnell in die jeweiligen Aufgaben einfinden zu können.
Wir freuen uns auch, dass unser Trainerteam weiterhin bestehen bleibt und sogar um Christof und Tim Weigmann erweitert werden konnte, so dass wir in Zukunft auch einen regelmäßigen Trainingsbetrieb sicherstellen können.

Wenn jemand Interesse an den Munich Monks hat, kann man uns jederzeit auf unserer Facebook Seite facebook.com/MunichMonks und auf instagram.com/munichmonks_rfc finden kontaktieren.

Rugby Spieltag in München
Am Samstag, 26.10.19 fand der vorletzte Spieltag der Hinrunde für die Bronks - das gemeinsame Team von TuS Rugby Fürstenfeldbruck und den Munich Monks statt. Im Münchner Norden traf unser Team bei bestem Herbstwetter auf die dritte Mannschaft von StuSta Rugby München und haben dort um Punkte gekämpft. Das StuSta-Team konnte über weite Strecken dominieren, die Bronks konnten immerhin zwei Versuche für sich verbuchen mit einem Endstand von 51:10. Dies war auch das Ergebnis von einigen Verletzungen, die unser Team schon früh verkraften musste. Gute Besserung an alle und eine schnelle Rückkehr ins Team. Leider konnten wir unseren langjährigen Spieler Fabian Tanalski zu seinem vorerst letzten Spiel keinen Sieg schenken. Wir wissen aber, dass er trotzdem jede Minute auf dem Platz genießen konnte.

Auf diesem Weg möchten wir allen Supportern und Zuschauern danken, die vorbei gekommen sind. Wenn ihr uns mal bei einem Spiel unterstützen möchtet, dann kommt doch am 09.11.19 um 14:30 Uhr nach Fürstenfeldbruck. Auf der Klosterwiese tragen wir unser letztes Spiel für dieses Jahr gegen den RC Innsbruck aus. Wir freuen uns auf euch!

Bild: v.l.n.r. Christof, Corina, Cira, Benedikt

 

IV. Handball Team in Liga gestartet

Sparte Handball

Wir sind in der Liga gestartet!
Endlich ist es losgegangen! Leider haben wir unser erstes Spiel knapp mit 2 Toren im Auswärtsspiel gegen Garching 2 (19:17) verloren, das zweite Match haben wir leider auch 35:14 verloren. Wir sind trotzdem sehr glücklich über unseren Ligastart und werden uns weiterhin steigern. Danke auch an alle, die zu unserer Premiere kamen und uns anfeuerten, vor allem vielen  Dank an den Vorstand von Team München – das bedeutet uns viel! Wir nehmen die wertvolle Erfahrung der ersten beiden Spiele und werden diese nutzen, um unsere tolle Performance weiter auszubauen.

Freunde&Fans sind bei den Spielen immer herzlich willkommen! Eine Übersicht aller Spiele findet Ihr auf unserer Website (https://www.teammuenchen.de/handball) oder in unseren Facebook Events (https://www.facebook.com/teammuenchenhandball/). Mehr Infos und Fotos findet Ihr auch bei uns auf Instagram (https://www.instagram.com/teammuenchenhandball/).

 

V. Tischtennis auf dem Schupfnudel Cup in Hamburg

Tischtennis

Münchner*innen erfolgreich beim Schupfnudel-Cup in Hamburg
Mit vielen Medaillen im Gepäck kamen die Tischtennis-Spieler*innen aus Hamburg zurück. Beim zweijährlich stattfindenden Schupfnudel-Cup, ausgerichtet vom queeren Hamburger Verein Startschuss e.V., traten Anfang Oktober sechs Team München-Mitglieder an. Insgesamt waren ca. 50 Teilnehmer*innen am Start.

Im Einzel gab es zunächst eine vorgeschaltete Gruppenphase, um die Einteilung in die Level zu bestimmen. Hier war neben Kampfgeist auch eine Portion Losglück nötig... Anschließend wurden innerhalb der Level im Jeder-gegen-jeden Modus die Platzierungen ausgespielt. Auch im Doppel wurden die Level in einer Vorrunde bestimmt, weiter ging es dann im KO-System. An einem Tag waren so bis zu 8 Einzel und 6 Doppel zu spielen, ein durchaus forderndes Programm...

Die Platzierungen der Münchner*innen:  Einzel Claudia 3. Platz Damen E, Antje 1. Platz Damen D, Sibylle 2. Platz Damen C, Hanns 3. Platz Herren C.  Doppel Antje und Natascha 2. Platz Doppel B, Sibylle (mit Maike) 1. Platz Doppel C, Hanns (mit Amir) 3. im Doppel Klasse B.

 

VI. Kurz notiert...

Kurz notiert...

  • Am 09.11.2019 präsentiert sich Team München auf der Mini-Messe "Best Agers: Markt der Möglichkeiten". Der wird von rosaAlter veranstaltet, der Vernetzungsstelle für LGBTI* Senior*innen, um mehr Vernetzung zwischen den verschiedenen Anbietern von Angeboten für Senior*innen herzustellen und die Vielfalt der Möglichkeiten aufzuzeigen, die unsere Szene bietet. Team München will auf dieser Mini-Messe auf die vielen sportlichen und gesellschaftlichen Möglichkeiten aufmerksam machen, die es bietet. Dafür suchen wir auch noch Unterstützer*innen beim Standdienst (E-Mail an christoph@teammuenchen.de). Veranstaltungsort ist die Münchner Aids-Hilfe, Studio im Innenhof von 14:00 bis 17:00 Uhr.

  • Die Alten- und Pflegeheime der Münchenstift GmbH öffnen sich dem Thema LGBT. Dazu gehören seit über zwei Jahren auch die Tanznachmittage unterm Regenbogen, die unser Trainer Bernd mit Walzer, Foxtrott, Tango und jeder Menge alter Schlager beschallt. Zu diesen Nachmittagen sind externe Gäste aus der LGBT-Community  ausdrücklich willkommen! Dabei geht es nicht allein um das Tanzen, es geht um sichtbares, queeres Leben und um ein Miteinander mit älteren Menschen, die schon viel Spaß beim Zusehen haben und sich auch gern einmal zu einem Tanz auffordern lassen. Kommt vorbei, es gibt Kaffee und Kuchen, der Eintritt ist frei. Samstag, 9. November, 15 bis 17 Uhr, Münchenstift Haus an der Effnerstraße, Effnerstr. 76

  • Auch ein trüber Monat wie der November hat seine sonnigen Seiten! Ein gutes Beispiel ist unser Tanzcafé der Sparte Tanzen, dessen nächste Ausgabe am Sonntag, dem 10. November 2019 steigt. Von 18 bis 22 Uhr laden wir euch wieder herzlich ein, im Zunfthaus zu tanzen, zu ratschen und einen entspannten Abend zu verbringen. Alle Freundinnen und Freunde des Gesellschaftstanzes sind hierzu herzlich eingeladen. Wir machen Musik, das Gastroteam serviert gutes Essen und Getränke. Gäste und Neugierige sind dazu wie immer herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen geselligen Sonntag Abend mit euch! Ort: Saal der Gaststätte Zunfthaus, Thalkirchnerstr. 76, Eintritt 1,50/2€

  • Die Philhomoniker und Isartonics singen am 10.11.2019 gemeinsam für die LGBTI* Community auf dem Benefizkonzert fürs Queer Home in Kyjiw. Veranstaltungsort ist die Kultur Etage Messestadt, Erika-Cremer-Str. 8, München. Eintritt 12 €, ermäßigt 8 €. Infos unter www.philhomoniker.de.

  • Am 30.11.2019 hat der Melodiva Lesbenchor seinen Auftritt im Schlachthof. Erlebt Melodiva mit seinen neuen Chormitgliedern Siri und Alexa bei der musikalischen Datenverarbeitung aus Musical, Revue, Show und einer spannenden Geschichte aus der digitalen Zukunft. Ort: Zenettistraße 9, München. Eintritt 24 € (VVK) bzw. 27 € (AK). Infos: www.melodiva.com.

Datenschutzerklärung 
Für unseren Newsletter gelten die Datenschutzbestimmungen von Team München e.V. Diese sind einzusehen unter www.teammuenchen.de/Datenschutz.